Team und Kontakt

Florian BöhmFlorian Böhm – Koordination Helfer
Florian Böhm beendete erfolgreich sein Germanistikstudium und arbeitet seitdem unter anderem als Junior Producer bei afk tv, einem Ausbildungssender für Jugendliche. Bereits seit 2009 ist er als Poet auf Münchner Poetry-Slam-Bühnen unterwegs und Teil des Organisationsteams des „Bless the Mic“-Slams in der Glockenbachwerkstatt. Schon seit mehreren Jahren fährt er regelmäßig als Helfer zu den bayerischen und deutschsprachigen Meisterschaften.

Wenn du mitmachen möchtest und uns bei der Durchführung des Bayernslams unterstützen willst, dann melde dich bitte bei Florian: florian.boehm@bayernslam2017.de


Ko BylanzkyKo Bylanzky – Ansprechpartner Sponsoring
Ko Bylanzky veranstaltet seit der ersten Stunde Poetry Slams. Seit 1996 ist er Slam Master des legendären Substanz Poetry Slams an der Poccistraße in München. Seitdem hat er sich zu einem der erfolgreichsten Veranstalter des deutschsprachigen Raumes entwickelt. Er organisiert Poetry Slams in der Schweiz, in Österreich und Deutschland. Daneben entwickelt er immer wieder Poetry-Slam-Konzepte wie den „Dead or Alive“-Slam oder den Boxslam, der einmal im Jahr in der Muffathalle in München stattfindet. In seiner Karriere richtete Ko Bylanzky 1998 und 2006 die deutschsprachigen Meisterschaften in München aus. Zudem organisierte er auch den Bayernslam 2010 in Regensburg, die österreichischen U20-Meisterschaften und die deutschsprachigen U20-Meisterschaften in Regensburg im Jahr 2015.

Sie können sich vorstellen, unsere Veranstaltung zu unterstützen? Dann melden Sie sich doch bei Ko: ko.bylanzky@bayernslam2017.de


Katrin FreiburghausKatrin Freiburghaus – Medien und Pressebeauftragte
Katrin Freiburghaus, Jahrgang 1983, hat Berlin 2004 gegen München getauscht. Hier studierte sie an der LMU bis 2010 deutsche und skandinavische Literatur und Psychologie. Seit 2003 arbeitet sie als Journalistin in den Ressorts Sport und Sportmedien, unter anderem für 11Freunde, Sport1 und die Süddeutsche Zeitung. Sie hat zwei Kinder und tritt gelegentlich bei lokalen Poetry Slams auf.

Sie wollen über die Veranstaltung berichten und brauchen hierfür Poeten, Informationen oder sonstige Verrücktheiten, um Ihre Leser/Zuschauer zu begeistern? Dann melden Sie sich doch bei Katrin: katrin.freiburghaus@bayernslam2017.de


Frank KlötgenFrank Klötgen – Koordination Teilnehmer
1968 in Essen geboren. Studierte Kommunikations­wissenschaften, Anglistik und Marketing und arbeitete zehn Jahre lang als Webmaster für unzählige Bands wie Element of Crime, Eminem und Tokio Hotel. 1998 für die Hyperfiction „Die Aaleskorte der Ölig“ von der ZEIT mit dem „Pegasus“-Preis für Internet-Literatur ausgezeichnet. Nahm an über 2.000 Poetry Slams teil und gewann u.a. den ARTE-Webslam, den Polit-Slam der Süddeutschen Zeitung, die Deutschen Box-Slam­meisterschaften 2011. Seit 2005 Veranstalter der “Grend Slam“-Revue in Essen, Organisator der deutschsprachigen Meisterschaften 2007 und 2010 sowie des NRW-Slams 2013.

Du bist PoetIn oder SlammasterIn und fragst dich, warum die Infomail nicht bei dir gelandet ist oder wann du einchecken kannst, wenn du erst nach dem superwichtigen Auftritt in Oberwiesenach anreisen kannst? Dann melde dich doch bei Frank: frank.kloetgen@bayernslam2017.de


Bert UschnerBert Uschner – Koordination Workshops
Bert Uschner (41) unterrichtet seit Januar 2006 am Erasmus-Grasser-Gymnasium in München. Er beschäftigt sich seit seinem Referendariat mit Poetry Slam und dessen Einbindung in den Unterricht. Seitdem ist dies fester Bestandteil seines Deutschunterrichts. Unter anderem erstellte er zusammen mit seinen Schülern Poetry Clips und veranstaltet im Rahmen eines P-Seminars „Poetry Slam“ seit 2010 den U20 „Grasser Slam“ an seiner Schule im Literaturcafé.

Sie sind LehrerIn und der Meinung, dass Ihre Schüler dringend einen Poetry Slam Workshop benötigen, bevor Sie mit Ihnen zum Bayernslam kommen? Dann melden Sie sich doch bei Bert: bert.uschner@bayernslam2017.de


Carmen WeggeCarmen Wegge – Behält den Überblick
Carmen Wegge (26) wohnt in München, ist Rechtsreferendarin und gehört seit 2009 zu den erfolgreichsten SlammerInnen des deutschsprachigen Raumes. Ihre Poesie brachte sie unter anderem nach Togo, England, Luxemburg, Österreich, Schweiz, Frankreich und die Elfenbeinküste. Seit 2016 ist sie auch im Fernsehen als Moderatorin bei „afk tv“ zu sehen. Sie steht aber nicht nur selbst auf der Bühne, sondern engagiert sich vor allem in der Nachwuchsförderung. Carmen veranstaltet den U20 Slam und die dazugehörige Workshopreihe in der Schauburg und „Bless the Mic“ in der Glockenbachwerkstatt. Daneben verwirklicht sie bayernweit verschiedene Workshopprojekte.

Du weißt nicht so genau, an wen du dich wenden sollst, weil deine Frage speziell ist und eigentlich mit allem was zu tun hat? Dann melde dich doch einfach bei Carmen: carmen.wegge@bayernslam2017.de